copyright 2001 by s.thran | laufen-in-haltern.de | disclaimer | impressum |
   
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gebräuchliche Abkürzungen und Begriffe in der Leichtathletik!
Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.


Deutsche
ab. abgemeldet
aufg. aufgegeben
aW ausserhalb der Wertung (ausser Konkurenz)
DAMM Deutsche Altersklassen-Mannschaftsmeisterschaft
disq. disqualifiziert
DJMM Deutsche Jugend-Mannschaftsmeisterschaft
DLV Deutscher Leichtathletik Verband
DMM Deutsche Mannschaftsmeisterschaft
DSMM Deutsche Schüler-Mannschaftsmeisterschaft
HF Halbfinale
n.a. nicht angetreten
o.g.V. ohne gültigen Versuch
o.W. ohne Wertung (ausser Konkurenz)
o gültig bei Hoch-/ Stabhochsprung
PB Persönliche Bestleistung ( Zeit, Weite, Höhe )
Q Qualifikation erforderlich oder direkt Qualifiziert oder Qualifikation
q Qualifiziert als 'Luky Looser'
SR Streckenrekord (Bei Strassen - und Crossläufen)
verz. Verzicht auf Weiterkommen
VL Vorlauf
w mit Windunterstützung
X ungültig
ZL Zwischenlauf
- verzicht auf Versuch

Internationale
AR area record Stadion Rekord
CB continental best Erdteil Bestleistung
CR championship record Meisterschafts Rekord (Dank an Cecil Koehling)
Dash sprint Kurzstrecke auf der Bahn
Decathlon   Zehnkampf
Discus throw   Diskuswurf
DNF did not finisht aufgegeben
DNS did not start nicht angetreten
DQ disqualified disqualifiziert
f final Finale
h heat Vorlauf
Hammer throw   Hammerwurf
Heptathlon   Siebenkampf
High jump   Hochsprung
Hu hurdles Hürden
IAAF international amateur athletic federation Internationale Amateur Athletik Föderation
Javelin throw   Speerwurf
Long jump   Weitsprung
MR meeting record Veranstaltungsrekord
NH no height

kein gültiger Versuch (Dank an Cecil Koehling)

NM no mark

kein gültiger Versuch (Dank an Cecil Koehling)

NR national record Landesrekord
OR olympic record Olympischer Rekord
PB personal best Persönliche Bestleistung ( Zeit, Weite, Höhe )
Pv pole vault Stab Hochsprung
R roadevent Straßenlauf
SB saison best Persönliche Jahresbestleistung
sf semifinal Halbfinale
Sp short put Kugelstoßen
St steeplechase Hindernislauf
Triple jump   Dreisprung
Walk   Gehen
w.v.T. without valid Trying ohne gültigen Versuch (o.g.V.)
WBP world best performance Welt Bestleistung
WL world leading Welt Jahres-Bestleistung
WR world record Weltrekord
ZE time event Zeitlauf

Niederländische Altersklassen
Mrecr mannen recreanten Volksläufer männlich
Msen mannen senioren Männer Hauptklasse bis 39 Jahre
veteranen    
M40   Senioren: 40 - 44 Jahre
M45   Senioren: 45 - 49 Jahre
...   usw. im Fünf-Jahres-Rhythmus
     
Vrecr vrouwen recreanten Volksläufer weiblich
Vsen vrouwen senioren Frauen Hauptklasse bis 34 Jahre
veteranen    
V35   Seniorinnen: 35 - 40 Jahre
V40   Seniorinnen: 41 - 44 Jahre
...   usw. im Fünf-Jahres-Rhythmus
Volksläufer=wer keine Lizenz in einem Leichathletik-Verein hat
Stichtag für die Altersklassen ist jeweils der 1. November für das Alter des Folgejahres
Ich Danke Detlev Uhlenbrock von www.LA24.de für die Informationen zu den Niederländischen Altersklassen